MdL Bijan Kaffenberger (SPD) begrüßt die Idee einer Seilbahn für den Ost-Kreis

Wahlkreis

 

Die Pläne von Studierenden der Hochschule Darmstadt für eine Seilbahn von Darmstadt nach Groß-Zimmern sind ein innovatives Konzept für die zukünftige Mobilität in der Region und können einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Verkehrswende leisten.

Professor Jürgen Follmann von der Hochschule Darmstadt hat schon für Frankfurt/Offenbach die Vision einer Seilbahn skizziert. Diese soll, wenn es nach dem Regionalverband FrankfurtRheinMain geht, in den kommenden Jahren Wirklichkeit werden. Auch Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg könnten von den jetzt vorgelegten Plänen profitieren.


„Es wäre fahrlässig, die in Darmstadt entwickelte innovative Idee nicht auch hier vor Ort ins Auge zu fassen. Denn Seilbahnen sind schnell zu planen und zu errichten. Außerdem wird beim Bau kaum Fläche versiegelt und es entstehen keine Abgase. Also eine relativ schnell umsetzbare und nachhaltige Lösung“, so Kaffenberger.

Nicht ohne Grund hat sich der Landtag dieses Jahr schon mit dem Hessischen Seilbahngesetz sowie einer entsprechenden Änderung des Mobilitätsfördergesetzes beschäftigt. Auch dort wurde die Seilbahn als attraktive Ergänzung zum bestehenden Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs gesehen.

„Die Förderung einer Seilbahn durch das Land sollte also kein rechtliches Problem darstellen und wäre besonders mit Blick auf Luftreinhaltung in Darmstadt sicher geboten“, so Kaffenberger abschließend.

 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

 

Termine

Alle Termine öffnen.

14.09.2019, 10:00 Uhr Bezirkskonferenz der AG SelbstAktiv (offen für alle Mitglieder)

16.09.2019, 19:00 Uhr Unterbezirk DaDi : Vorstandssitzung

30.09.2019 - 11.10.2019 Herbstferien

Alle Termine

 

Bundestagsabgeordneter

Homepage von Jens Zimmermann

 

Jetzt Eintreten!

Mitglied werden!

 

Counter

Besucher:683469
Heute:58
Online:1
 

Wetter-Online